• Bild 1

    Schwimmbecken aus Edelstahl
    Badespaß & Badegenuss

  • Bild 2

    Hotelbäder
    Luxuriös & stilvoll

  • Bild 3

    Private Pools & Schwimmbecken
    Edel & stabil

  • Bild 4

    Hallenbäder
    Hygienisch & pflegeleicht

  • Bild 5

    Bewegungs- & Therapiebecken
    Langlebig & ergonomisch

  • Bild 6

    Private Pools & Schwimmbecken
    Edel & stabil

  • Bild 7

    Strömungskanäle & -becken
    Kompakt & hochdynamisch

  • Bild 8

    Hotelbäder
    Luxuriös & stilvoll

  • Bild 9

    Freibäder
    Pflegeleicht & Winterhart

  • Bild 10

    Weltweit vertreten
     

Wir beraten Sie gern

+49 3501 4666-0

info(at)esm-pirna.de

Edelstahlbecken

Der Einsatz von Edelstahl für Badebecken aller Art ist in den letzten Jahren zur dominierenden Ausführungsart im Bäderbau geworden und findet inzwischen auch im hochwertigen Hotel- und Privatbereich immer mehr Eingang.

Edelstahlbecken bestechen durch Langlebigkeit, kurze Bauzeiten, absolute Dichtheit, Formenvielfalt, hervorragende hydraulische und hygienische Eigenschaften und sind wartungsarm. Als Ausstattungs- und Attraktionskomponenten kommen alle im Bäderbau üblichen Elemente wie Unterwasserscheinwerfer, Sprudelliegen und –bänke, Massagedüsen, Wasserspeier u. ä. zum Einsatz. 

Edelstahlbecken werden häufig mit statisch selbsttragenden Wänden hergestellt, benötigen also keine Betonwände oder Mauern. Für Sanierungen sind auch Auskleidungen bestehender Beckenkörper möglich. Zur Überwinterung wird der Wasserspiegel meist nur abgesenkt, eine Entleerung ist i. d. R. nicht erforderlich.